„Eine kleine Europameisterschaft“

Hahnweide_WettbewerbBeim am 29.4.2016 startenden 50. Hahnweide-Segelflugwettbewerb fungiert der Waldenbucher Reinhard Diez (60) erneut als Wettbewerbsleiter. Ab morgen wird‘s auf der Hahnweide also wieder international: Der internationale Kirchheimer Segelflug-Wettbewerb startet mit dem Eröffnungsbriefing. Etwa 150 Piloten aus zehn Nationen gehen ab Samstag in fünf Klassen an den Start. Quelle: Teckbote.

Schreibe einen Kommentar