Zum Abheben

Zum_AbehebenKein Hobby bringt einen so weit nach oben, wie das Segelfliegen: Der Luftsportverein Roßfeld war zu einem Infotag darüber am Gymnasium. Der Traum vom Fliegen ist so alt wie die Menschheit, Segelflieger können ihn in ihrer Freizeit leben. Wie die Welt aus Vogelperspektive aussieht, wie die Ausbildung im Luftsportverein abläuft, wie Flugzeuge aufgebaut sind, wie hoch sie fliegen oder was man alles beachten sollte, bevor man abhebt: Diese und viele weiter Fragen wurden am Segelflugtag im Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium am gestrigen Montag beantwortet. Mehr Informationen im online-Beitrag der Südwest Presse.

Jahreshauptversammlung des Luftsportvereins Roßfeld

Rossfeld_HVFliegerische Erfolge und Neuwahlen der Vorstandschaft standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Luftsportvereins Roßfeld. Rückblickend war das Jahr 2015 ein voller Erfolg. Ausbildungsleiter Peter Sautter konnte diverse fliegerische Erfolge Revue passieren lassen. So konnten Piloten ihren ersten Alleinflug absolvieren, schulten auf andere Flugzeugmuster um oder erhielten ihre amtlichen Fluglizenzen. Im Segelflug absolvierte Christoph Beck im Sommerfluglager in Kamenz seine ersten Alleinflüge. Marek Schiller, Fiona Beitel und Tobias Schüle aus der Jugendgruppe nahmen erfolgreich am Landesjugendvergleichsfliegen teil. Mehr Informationen im online-Beitrag der Südwestpresse.