Weihnachtsgeschenk für den Segelflug-Club Uetersen.

Uetersen_Segelflug_ClubGroße Bescherung beim Segelflug-Club Uetersen am Sonntag auf dem Flugplatz Heist. Der 105 Mitglieder zählende Verein hat sich selbst ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk gemacht. Vorsitzender Willy Dobe präsentierte einen nagelneuen Doppelsitzer, den Schatzmeister Klaus Müller-Elsner beim Hersteller in Baden-Württemberg abgeholt hatte und der zu Beginn der neuen Saison erstmals in die Lüfte geschickt werden soll. Mehr Infos im Bericht im Hamburger Abendblatt.

Schreibe einen Kommentar