Schnupperflüge zum Selbstkostenpreis

gotha_segelfliegen_zum_selbstkostenpreisDer Aeroclub bot am Samstag Schnupperflüge zum Selbstkostenpreis an. Dem Verein stehen derzeit drei verschiedene Ultraleichtflugzeuge zur Verfügung. Auch der Flugsportverein brauchte nicht lange auf den ersten Fluggast zu warten. Der 79-jährige Gothaer Heinz Höhne nutzt jede sich ergebende Gelegenheit, um sich in die Lüfte erheben zu können. Bereits am Vormittag strömten viele Gäste auf das Flugplatzgelände. Die meisten davon wollten nur einmal schauen, sich die Technik erklären lassen oder fotografieren. Die Wetterbedingungen waren dafür ideal. Mehr im Bericht der Thüringischen Landeszeitung.

Schreibe einen Kommentar