Rothenburger Flugplatz hört auf zu existieren

Der Kreistag hat dem Verkauf des Flugplatzes Rothenburg an die Delon Automotive GmbH zugestimmt. Er bestätigte damit die entsprechende Entscheidung seiner Vertreter im Flugplatz-Zweckverband. Aus der Beschlussvorlage geht hervor, dass die Delon – eine 100-prozentige Tochter der chinesischen Bejing WKW Automotive – ihre geplante Automobilfabrik in drei Abschnitten errichten möchte. Im Endeffekt geht das gesamte Gelände des Rothenburger Flugplatzes ins Eigentum der Delon über, womit dessen Geschichte endet. Lesen Sie hier mehr.

Schreibe einen Kommentar