Pfingstfliegen in Hessisch Lichtenau

PfingstfliegenWer hoch hinaus und sich die Region einmal aus der Vogelperspektive ansehen möchte, der ist beim Pfingstfliegen des Lichtenauer Luftsportvereins genau richtig. Denn am 15. und 16. Mai – Montag und Sonntag – kann man wieder Rundflüge mit Propeller- und Segelmaschinen mitmachen. Die Piloten des Luftsportvereins erfüllen nämlich nicht nur sich selbst, sondern auch den Gästen den „Traum vom Fliegen“ immer wieder aufs neue. Genau diese Emotionen sind es auch, die der Verein beim alljährlichen „Tag der offenen Tür“, dem traditionellen Pfingstfliegen, seinen Besuchern mitgeben will. In der nunmehr 65-jährigen Vereinsgeschichte jährt sich diese Flug-, Erlebnis- und Informationsveranstaltung rund um das Thema „Freizeitfliegerei“ bereits zum 41. Mal. Mehr Informationen im online-Beitrag von lokalo24.de.

Schreibe einen Kommentar