Königsdorf: Himmelsstürmer kennen keinen Winterschlaf

königsdorf_himmelsstürmerDie Vorbereitungen für die kommende Saison laufen auf Hochtouren. Wartungsarbeiten an den Flugzeugen sind zu erledigen – und um den Flugsport so günstig wie möglich durchführen zu können, erfolgen all diese Arbeiten auf ehrenamtlicher Basis. Mit Sepp Eberl und Patrick Pölzlbauer gibt es in Königsdorf Motorwarte für Motorsegler und Schleppmaschine. Heike Baumann organisiert und überwacht als Werkstattleiterin die Arbeiten an den vereinseigenen Segelflugzeugen. Unter Anleitung werden die strengen Sicherheitskontrollen durchgeführt. Mehr Informationen finden Sie im online-Beitrag des merkur.de.

Schreibe einen Kommentar