Flugsportanbieter verlässt Heinrichsfelde

Abenteuer_SegelflugVor vier Jahren eröffnete Torsten Land sein Unternehmen „Abenteuer Segelflug“ auf dem Heinrichsfelder Verkehrslandeplatz. Jetzt plant er den Umzug nach Pritzwalk. Die Infrastruktur am bisherigen Standort lasse keine Weiterentwicklung zu, beklagt der Unternehmer. Bei Pritzwalk fand sich schließlich eine aussichtsreichere Alternative auf einem bisher von einem Verein betriebenen Flugplatz. „Wir haben im Herbst dort den Weiterbetrieb übernommen“, berichtet Torsten Land. Torsten Land ist zuversichtlich und bedauert den Abschied zugleich: „Wir wären schon gern hiergeblieben. Der Umzug ist ja doch eine erhebliche Belastung. Aber wir sehen hier keine Entwicklungsmöglichkeit für uns.“ Mehr Informationen im online-Beitrag der maz.de.

Schreibe einen Kommentar