Auerbacher Flieger richten Cup aus

Auerbach_Salzmann_CupErstmals ist der Fliegerklub Auerbach in diesem Jahr Ausrichter des Segelkunstflugwettkampfes Salzmanncup. Veranstalter ist der Förderverein für Segelkunstflug mit Sitz im südbadischen Blumberg. 50 Teilnehmer sind für diesen Wettkampf gesetzt. Fünf Piloten schicken auch die Auerbacher selbst ins Rennen. Es gibt Einzelwertungen in den Klassen Sportsman, Advanced und Unlimited. „Das heißt, es können Anfänger mit Segelfluglizenz, aber auch Profis daran teilnehmen“, erklärt Thomas Scheffler, im Fliegerklub für Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Der Wettkampf wird vom 25. bis 29. Mai auf dem Flugplatz am Bendelstein stattfinden. Mehr Informationen im online-Beitrag von freiepresse.de.

Schreibe einen Kommentar